W&W und OLB: Erfolgreiche Kooperationspartner

Die Wüstenrot & Württembergische-Gruppe (W&W) und die Oldenburgische Landesbank AG (OLB) verbindet ein langfristiger Kooperationsvertrag. 

Bereits seit 2011 vermittelt die OLB Bank Bausparverträge an W&W. Diese erfolgreiche Kooperation wird jetzt noch einmal ausgeweitet.. So können Ihnen Ihre W&W-Berater nun auch ausgewählte Bankprodukte aus der OLB-Produktwelt, insbesondere Girokonten und die dazugehörigen Komponenten wie Girocard und Kreditkarte, anbieten.

Starkes privates Finanzinstitut

Anders als der historisch bedingte Name vermuten lässt, ist die OLB Bank keine öffentlich-rechtliche Landesbank, sondern ein privates Finanzinstitut. Der Name rührt aus der Gründungszeit der OLB Bank im Jahr 1869, als die Bank berechtigt war, eigene Geldscheine herauszugeben. Heute hat die OLB Bank eine Bilanzsumme von mehr als 20 Milliarden Euro auf einer Basis von mehr als einer Milliarde Euro Eigenkapital. Im Frühjahr 2019 übernahm die OLB Bank die Wüstenrot Bank AG Pfandbriefbank. Im November 2019 ist die Wüstenrot Bank AG Pfandbriefbank auf die OLB Bank verschmolzen.

Fundierte Beratung und Betreuung

Die OLB Bank ist ein modernes Finanzinstitut, dessen Herz im Nordwesten Deutschlands schlägt und das Kunden deutschlandweit betreut. Die Bank steht für kompetente Beratungs- und Betreuungsleistungen und zeitgemäße Services für Privat- und Geschäftskunden, für maßgeschneiderte Lösungen für Firmen- und Unternehmenskunden, für besondere Expertise bei Spezialfinanzierungen sowie für nachhaltig orientierte Beratung und komplexes Finanzierungsmanagement im Private Banking und Wealth Management.